Lattenroste aus Holz

Haben Sie schon einmal astrein geschlafen? Ein gutes Gefühl, das ein Lattenrost aus Buchenholz vermittelt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das hat System: der richtige Lattenrost, die richtige Matratze.

Bei Ihren Gutenachtberatern sind seit jeher hochwertige Lattenroste im Test um die besten Schlafplätze. Als Unterfederungen für Kaltschaummatratzen,
Taschenfederkernmatratzen und Latexmatratzen bringen Sie unterschiedliche Eigenschaften mit. Während man unter Kaltschaum ein flexibles und nachgiebiges Material legt, benötigen Taschenfederkern und Latex eine stabile und härtere Unterfederung. Fest steht, Matratzen und Lattenroste müssen ein Traumpaar sein, damit Sie gut schlafen können.

Inspiriert von der Natur: Lattenroste von Röwa.

Die Lattenroste aus Buchenholz von Röwa aus Mössingen verdienen den Namen „Qualitätsprodukt“. Aus nachhaltiger Forstwirtschaft in der Schwäbischen Alb stammt der „astreine“ Rohstoff, der im eigenen Sägewerk verarbeitet und mit einem biologischen Leinöl veredelt wird. Mit Leidenschaft und Präzision sind die Menschen bei Röwa in ihrem Element, Holzlattenroste zu fertigen, die einen gesunden und tiefen Schlaf begünstigen. Man muss einen Lattenrost im Liegen erlebt haben, um zu erfahren, wie gut es tut, auf einem reinen Naturprodukt zu ruhen.

Besuchen Sie uns jederzeit oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit Ihren Gutenachtberatern – in einer der beiden Filialen oder bei Ihnen zuhause.

UJ

www.jaegerfeld.com